Suche

Verpackung, Papier und Sekundärrohstoffe

Sievert Handel Transporte (sht) hat das Engagement für die Papierindustrie deutlich erweitert. Das Produkt- und Leistungsportfolio ist vielfältig.

Die Papier- und Verpackungsindustrie vertraut in die Logistiklösungen der sht für Verpackungen aus Papier, Karton und Pappe. Ab Produktionsende werden Fertigwaren übernommen. Kurzfristige Abrufe und Mengenschwankungen werden im Transportbereich genauso flexibel gehandhabt, wie im Lagersegment. Verpackungen und Papier sind sehr sensible Produkte, die eine schonende Behandlung erfordern. Egal oder Papierrolle oder Palette, alles wird sach-und fachgerecht gehandhabt. Viele namhafte Hersteller nutzen diese Dienstleistung von sht.

Neben den bewährten Komplett- und Teillösungen für sämtliche Papier-Rohstoffe, der Papierindustrie, bietet die sht auch die Altpapier-Logistik an. Diese Wert- und Sekundärrohstoff Transporte werden im FTL-Planen-LKW-Segment angeboten. sht ist innerhalb der Wertschöpfungskette seiner Kunden verantwortlich für die termingerechte Warenbereitstellung, damit kontinuierliche Produktionsprozesse, wie die Herstellung von Papier oder Karton gewährleistet werden. Die Dienstleistung erfordert höchste Zuverlässigkeit und Flexibilität.

Die erforderlichen Abfalltransportgenehmigungen sind für deutsche und europäische Transporte vorhanden. Zudem ist sht ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb für Sammeln und Befördern. Fachkundige Mitarbeiter kennen sich mit den komplexen Prozessen des Abfall- und Entsorgungsmanagement aus.  


Lagerlogistik: Block- und Regallagerung & Papierrollenhandling

Transportlogistik: europäische Transporte mit eigenem Equipment, sowie verlässlicher, langjähriger Partner, Kontrakt- und Beschaffungslogistik

Produktbespiele Planen-LKW/ Tautliner: Papier als Vor-, Halb- und Fertigerzeugnisse auf Palette oder als Rollenware, Verpackungen, Kartonagen, Papierballen als Wert- und Sekundärrohstoff, Zellstoff